Welche verschiedenen A/B-Tests können Sie durchführen?  

Von verschiedenen Targeting-Optionen und Anzeigenformaten wie statischen Bildern oder animierten Videos bis hin zu Anzeigentexten und Grafiken haben Sie die Wahl, wenn Sie Ihre Features mit Cheetah Conversions testen möchten.

Mit A/B-Tests können Sie Ihren Besuchern zwei oder mehr Versionen einer Anzeige nach dem Zufallsprinzip präsentieren, wobei die Wahrscheinlichkeit, dass jede Variante dem Nutzer erscheint, gleich hoch ist. Sie können beispielsweise die Überschrift einer Webseite testen, indem Sie zwei Versionen erstellen, von denen jede mit einer Wahrscheinlichkeit von 50 % erscheint, oder drei Versionen, von denen jede mit einer Wahrscheinlichkeit von 33 % erscheint und so weiter. Ebenso können Sie viele andere Dinge testen, auf die wir weiter unten eingehen werden. Bei Cheetah analysieren wir die Leistung jeder Variante, um zu ermitteln, welche Variante eher zu Ihrem Ziel führt.

Unsere Kunden

Starten Sie mit A/B-Tests und steigern Sie die Leistung Ihrer Kampagne

Einige Beispiele von A/B-Tests, die wir für unsere Kunden durchgeführt haben

Blaues Farbschema versus grünes Farbschema

Werben Sie dort, wo es wirklich zählt. 

Mehr erfahren!Mehr erfahren!

Wenn Sie noch dabei sind, eine Markenidentität zu definieren, können Sie verschiedene Kommunikationsstile in Ihren Anzeigen testen, um das passende für Ihre Zielgruppe zu finden.

Wenn Sie Ihre Website neu gestalten, können A/B-Tests durchgeführt werden, um herauszufinden, wie Sie Ihre Websites am besten strukturieren, welche Inhalte auf den Seiten angezeigt werden sollen, auf welche User Journey Sie sich konzentrieren sollten und wie Sie die Benutzerfreundlichkeit Ihrer Website verbessern können.

Wenn ein Service, ein Plugin oder ein Feature aktualisiert wird, können A/B-Tests verwendet werden, um festzustellen, welches Design bei Ihrer Zielgruppe besser ankommt.

When a service, a plugin, or a feature is updated, A/B testing can be used to determine which design resonates better with your audience.

Wenn Sie eine Preisänderung vornehmen, können A/B-Tests durchgeführt werden, um zu sehen, wie Ihre Zielgruppe auf Preisänderungen reagiert und wie es sich dann auf die Conversion auswirkt.

Wenn Sie glauben, dass Ihre Konversionsraten gefährdet sind, können A/B-Tests durchgeführt werden, um neue Designs und für Benutzer relevante Funktionen ausfindig zu machen, die mehr Konversionen erzeugen.

Targeting

Werbenetzwerke

Anzeigentext

Zielseiten

Lead-Erfassung

CTA
(Call to action)

Werbematerial (Banner)

Gebotsstrategien


Wann ist ein A/B-Test durchzuführen?  


A/B-Tests können in einer Vielzahl von Situationen eingesetzt werden. Die folgenden sind die wichtigsten:

Wenn Sie Ihren Umsatz steigern möchten, helfen Ihnen A/B-Tests dabei, herauszufinden, welcher Kommunikationskanal, Conversion-Trichter und welche Nachricht usw. – im Hinblick auf Engagement, Conversion, aber auch die Kosten pro Conversion am besten abschneidet.

Langer Text versus kurzer Text über das Kreative

A/B-Tests können genau die Lösung sein, die Ihre Performance-Marketing-Kampagnen braucht, um erfolgreich zu sein. Verpassen Sie nicht die wertvollsten Erkenntnisse über Ihre Zielgruppe mit A/B-Tests.

Heute noch ein kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren. 

Jetzt loslegen

Heute noch ein kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren.

Warum sollten Sie A/B-Tests für Zielseiten in Erwägung ziehen?

Traffic auf Ihre Website oder Zielseite zu lenken, ist der erste Schritt. Sie müssen auch wissen, wie Sie Ihre Benutzer ansprechen sollten, sobald sie angekommen sind, um sie dann in Kunden umwandeln zu können. Cheetah Conversion ist bereit, schnelle, funktionale und kreative Funktionen zu erstellen, die Benutzer auf Ihrer Website halten und verschiedene Elemente Ihrer Seite zu testen, um eine konversionsoptimierte Benutzerreise durch Ihre Kampagnen-Zielseiten sicherzustellen.

Unser Team testet kontinuierlich Zielseiten für eine Vielzahl von Kunden und nimmt ständig Anpassungen an H1, CTA, Lead-Erfassung, Text usw. vor, um die ideale Zielseite für Ihre Besucher zu entwickeln, die mit Sicherheit das größte On-Page-Engagement generiert. Wir verwenden eine Vielzahl von Programmen, von denen die beliebtesten Unbounce und Google Analytics sind. Wir verwenden Unbounce für die Entwicklung von Zielseiten, da es eine Vielzahl wertvoller Funktionen bietet. Auf Google Analytics verlassen wir uns, um das Benutzerverhalten auf der Website zu verfolgen und zu analysieren, Möglichkeiten innerhalb des Konversionstrichters sowie Probleme mit der Benutzererfahrung zu identifizieren.

A/B-Tests im bezahlten Marketing

Warum A/B-Tests im digitalen Marketing wichtig sind

Kostenloses Angebot anfordernKostenloses Angebot anfordern

Mit A/B-Tests können Sie Ihren Besuchern zwei oder mehr Versionen einer Anzeige nach dem Zufallsprinzip präsentieren, wobei die Wahrscheinlichkeit, dass jede Variante dem Nutzer erscheint, gleich hoch ist. Sie können beispielsweise die Überschrift einer Webseite testen, indem Sie zwei Versionen erstellen, von denen jede mit einer Wahrscheinlichkeit von 50 % erscheint, oder drei Versionen, von denen jede mit einer Wahrscheinlichkeit von 33 % erscheint und so weiter. Ebenso können Sie viele andere Dinge testen, auf die wir weiter unten eingehen werden. Bei Cheetah analysieren wir die Leistung jeder Variante, um zu ermitteln, welche Variante eher zu Ihrem Ziel führt.

Wenn Sie noch dabei sind, eine Markenidentität zu definieren, können Sie verschiedene Kommunikationsstile in Ihren Anzeigen testen, um das passende für Ihre Zielgruppe zu finden.

Wenn Sie Ihre Website neu gestalten, können A/B-Tests durchgeführt werden, um herauszufinden, wie Sie Ihre Websites am besten strukturieren, welche Inhalte auf den Seiten angezeigt werden sollen, auf welche User Journey Sie sich konzentrieren sollten und wie Sie die Benutzerfreundlichkeit Ihrer Website verbessern können.

01

02


Wann ist ein A/B-Test durchzuführen?  

A/B-Tests können in einer Vielzahl von Situationen eingesetzt werden. Die folgenden sind die wichtigsten:

01

Wenn ein Service, ein Plugin oder ein Feature aktualisiert wird, können A/B-Tests verwendet werden, um festzustellen, welches Design bei Ihrer Zielgruppe besser ankommt.

03

04

Wenn Sie eine Preisänderung vornehmen, können A/B-Tests durchgeführt werden, um zu sehen, wie Ihre Zielgruppe auf Preisänderungen reagiert und wie es sich dann auf die Conversion auswirkt.

03

Wenn Sie glauben, dass Ihre Konversionsraten gefährdet sind, können A/B-Tests durchgeführt werden, um neue Designs und für Benutzer relevante Funktionen ausfindig zu machen, die mehr Conversions erzeugen.

05

Wenn Sie Ihren Umsatz steigern möchten, helfen Ihnen A/B-Tests dabei, herauszufinden, welcher Kommunikationskanal, Conversion-Trichter und welche Nachricht usw. – im Hinblick auf Engagement, Conversion, aber auch die Kosten pro Conversion am besten abschneidet.

© Copyright: Cheetah Conversions, Alle Rechte vorbehalten. | Datenschutz-Bestimmungen

Dienstleistungen 

Folgen Sie uns

Bezahlte WerbungSEO ServicesPerformanceGoogle Ads AuditMarketing AuditCRO

Wer wir sind 

Über unsFallstudien
Conversion TrackingAudit

© Copyright: Cheetah Conversions, Alle Rechte vorbehalten. | Datenschutz-Bestimmungen