Twitter Werbung

Lassen Sie uns Ihnen dabei helfen, Ihre Produkte oder Dienstleistungen effizient auf Twitter zu bewerben

Warum Sie auf Twitter werben sollten

Twitter ist ein, auf der ganzen Welt bekanntes und beliebtes, Soziales Netzwerk für aktuelle Nachrichten und Informationen. Mit 328 Millionen monatlich aktiven Nutzern, Tendenz steigend, spricht es die Menschen eindeutig auf einer Ebene an, die über das klassische Nachrichten-Feed hinausgeht.

Es ist nicht nur die schiere Menge an Nutzern, die auffällt, sondern auch die breite Streuung der Nutzer. Twitter übertrifft Facebook in den folgenden demografischen Bereichen:

  • Nutzer im Alter zwischen 18-29 (37 % auf Twitter                                  vs. 30 % auf Facebook)
  • Ausbildung auf Universitätsniveau (38 % auf Twitter                            vs. 33 % auf Facebook)
  • Nutzer mit einem Einkommen von mindestens $75K (34 % auf Twitter vs. 32 % auf Facebook)

Arbeiten Sie mit einer erstklassigen Werbeagentur für Twitter zusammen 

Unser spezialisiertes Social-Media-Team, gemeinsam mit unserem engagierten Kundenmanagement-Team arbeitet eng mit Ihnen zusammen. So erhalten wir ein umfassendes Verständnis für Ihr Unternehmen und Ihre Ziele, um die beste Strategie zu entwickeln und umzusetzen. Wir liefern einen Kalender mit Werbeinhalten, Targeting-Optionen sowie die Optimierung von Kampagnen und die fachkundige Analyse der Ergebnisse. Verfügt Ihr Unternehmen über ein eigenes Social-Media-Team, können wir dieses mit einmaligen Schulungen unterstützen und im Detail erklären, wie Sie Ihr Twitter-Profil am besten optimieren.


Kostenloses Angebot erhaltenKostenloses Angebot einholenKostenloses Angebot erhaltenKostenloses Angebot einholen

Die Art und Weise, wie Twitter Nutzer die Plattform nutzen und mit dieser interagieren, ist der Schlüsselfaktor zu hohen Umsätzen. Angefangen bei der Entdeckung bis hin zum endgültigen Kauf sind die Interaktionen der Nutzer mit Marken hoch motiviert. Dazu einige Beispiele:

  • 66 % der Twitter-Nutzer haben auf diesem Sozialen Medium ein neues klein- oder mittelständiges Unternehmen entdeckt
  • 84 % der Twitter-Nutzer teilen positives Feedback über ein Unternehmen auf Twitter
  • 94 % der Befragten sagen, sie beabsichtigen ein Produkt eines klein- oder mittelständigen Unternehmens, welchem sie auf Twitter folgen, zu kaufen
  • 41 % der Befragten haben innerhalb der letzten 30 Tage einen Kauf abgeschlossen, nachdem sie eine Werbung auf Twitter gesehen hatten

Starten Sie Ihre Twitter-Marketingkampagne

Der erste Schritt Ihrer Twitter-Kampagne liegt darin, zu entscheiden, welche Art von Werbung Sie anzeigen möchten und was Ihre genauen Ziele sind. Auf Twitter gibt es grundsätzlich drei Arten von Werbung: Jede Art ist darauf ausgerichtet Zielabschlüsse zu generieren - sei es durch die Erhöhung des Web-Traffics, die Bewerbung Ihrer App,    die 3Steigerung der Anzahl der Follower oder die Steigerung der Bekanntheit durch Impression Tracking.

Jetzt Vereinbaren

Gesponserte Tweets: Diese erscheinen oben in den Suchergebnissen und sind eine hervorragende Methode, um die Reichweite Ihrer Werbebotschaft, als auch Interaktionen von Twitter-Nutzer mit Ihren Anzeigen zu erhöhen. Wie alle anderen Tweets können sie von Personen, die Ihrer Marke noch nicht folgen, geteilt und geliked werden.


Gesponserte Konten: Diese erscheinen sowohl in der Seitenleiste von "Who to Follow" als auch in der Timeline der definierten Zielgruppe. Anstatt einen einzelnen Tweet zu bewerben, hebt eine Twitter-Werbung für ein gesponsertes Konto den gesamten Account des Unternehmens hervor. Dieses Format macht einen Großteil des Entdeckungspotenzials der Plattform aus. 85 % der Nutzer gaben an, dass gesponserte Konten sie mit neuen Marken in Verbindung gebracht haben.


Gesponserte Trends: Diese ermöglichen es Marken, einen Hashtag an die Spitze der Trending-Topics-Liste, innerhalb der Registerkarte "Entdecken" und in der mobilen App zu bringen. Dies ermutigt Nutzer, Ihren Marken-Hashtag zu verwenden und Markenbewusstsein zu verbreiten.

Wir glauben daran, dass man anhand von Daten und Analysen den Erfolg messen und die Entwicklung am besten vorantreiben kann, daher arbeiten wir vorrangig mit solchen. Wir garantieren Ihnen die aktuellsten Analyse- und Messinstrumenten während des gesamten Verlaufs Ihrer Twitter-Werbekampagne. Cheetah ist ein Partner für Kunden - vom Start Ihrer Twitter-Anzeige bis hin zur Skalierung, wenn Ihr Unternehmen floriert. 

Holen Sie sich die Expertenhilfe, die Sie für den Start Ihrer Twitter-Marketingstrategie benötigen. Und zwar eine, die bestmöglichen Ergebnisse liefert. Kontaktieren Sie Cheetah noch heute bezüglich unserer Twitter-Werbedienstleistungen. Wir erschließen den Erfolg, den Twitter Marken jeder Größe bietet.

Zuerst wählen Sie also die Art von Werbung und setzen die Ziele Ihrer Twitter-Werbekampagne fest. Weiter geht es mit der Auswahl der Zielgruppe und der Budgetfestlegung. Dann wird die Werbeanzeige erstellt. 

Social-Media-Verantwortliche, die schon mit Kosten-per-Klick-Strategien gearbeitet haben, werden mit diesem Vorgang vertraut sein. Allerdings gibt es bei der Einführung einer Twitter-Marketingkampagne viele Feinheiten zu beachten. Daher ist es sehr zu empfehlen, eine Marketingagentur, die auf Twitter spezialisiert ist, zurate zu ziehen.

Kostenloser Beratungstermin.

Twitter ist ein, auf der ganzen Welt bekanntes und beliebtes, Soziales Netzwerk für aktuelle Nachrichten und Informationen. Mit 328 Millionen monatlich aktiven Nutzern, Tendenz steigend, spricht es die Menschen eindeutig auf einer Ebene an, die über das klassische Nachrichten-Feed hinausgeht.

Es ist nicht nur die schiere Menge an Nutzern, die auffällt, sondern auch die breite Streuung der Nutzer. Twitter übertrifft Facebook in den folgenden demografischen Bereichen:

  • Nutzer im Alter zwischen 18-29 (37 % auf Twitter vs. 30 % auf Facebook)
  • Ausbildung auf Universitätsniveau (38 % auf Twitter vs. 33 % auf Facebook)
  • Nutzer mit einem Einkommen von mindestens $75K (34 % auf Twitter vs. 32 % auf Facebook)

Unsere Kunden

Wir sind stolz auf die Zusammenarbeit mit

Werben Sie da, wo es sich am meisten lohnt.

Twitter ist ein, auf der ganzen Welt bekanntes und beliebtes, Soziales Netzwerk für aktuelle Nachrichten und Informationen. Mit 328 Millionen monatlich aktiven Nutzern, Tendenz steigend, spricht es die Menschen eindeutig auf einer Ebene an, die über das klassische Nachrichten-Feed hinausgeht.

Es ist nicht nur die schiere Menge an Nutzern, die auffällt, sondern auch die breite Streuung der Nutzer. Twitter übertrifft Facebook in den folgenden demografischen Bereichen:

  • Nutzer im Alter zwischen 18-29 (37 % auf Twitter vs. 30 % auf Facebook)
  • Ausbildung auf Universitätsniveau (38 % auf Twitter vs. 33 % auf Facebook)
  • Nutzer mit einem Einkommen von mindestens $75K (34 % auf Twitter vs. 32 % auf Facebook)

Die Art und Weise, wie Twitter Nutzer die Plattform nutzen und mit dieser interagieren, ist der Schlüsselfaktor zu hohen Umsätzen. Angefangen bei der Entdeckung bis hin zum endgültigen Kauf sind die Interaktionen der Nutzer mit Marken hoch motiviert. Dazu einige Beispiele:

  • 66 % der Twitter-Nutzer haben auf diesem Sozialen Medium ein neues klein- oder mittelständiges Unternehmen entdeckt
  • 84 % der Twitter-Nutzer teilen positives Feedback über ein Unternehmen auf Twitter
  • 94 % der Befragten sagen, sie beabsichtigen ein Produkt eines klein- oder mittelständigen Unternehmens, welchem sie auf Twitter folgen, zu kaufen
  • 41 % der Befragten haben innerhalb der letzten 30 Tage einen Kauf abgeschlossen, nachdem sie eine Werbung auf Twitter gesehen hatten

Kostenloser Beratungstermin.

Gesponserte Tweets: Diese erscheinen oben in den Suchergebnissen und sind eine hervorragende Methode, um die Reichweite Ihrer Werbebotschaft, als auch Interaktionen von Twitter-Nutzer mit Ihren Anzeigen zu erhöhen. Wie alle anderen Tweets können sie von Personen, die Ihrer Marke noch nicht folgen, geteilt und geliked werden.




Gesponserte Konten: Diese erscheinen sowohl in der Seitenleiste von "Who to Follow" als auch in der Timeline der definierten Zielgruppe. Anstatt einen einzelnen Tweet zu bewerben, hebt eine Twitter-Werbung für ein gesponsertes Konto den gesamten Account des Unternehmens hervor. Dieses Format macht einen Großteil des Entdeckungspotenzials der Plattform aus. 85 % der Nutzer gaben an, dass gesponserte Konten sie mit neuen Marken in Verbindung gebracht haben.




Gesponserte Trends: Diese ermöglichen es Marken, einen Hashtag an die Spitze der Trending-Topics-Liste, innerhalb der Registerkarte "Entdecken" und in der mobilen App zu bringen. Dies ermutigt Nutzer, Ihren Marken-Hashtag zu verwenden und Markenbewusstsein zu verbreiten.

Der erste Schritt Ihrer Twitter-Kampagne liegt darin, zu entscheiden, welche Art von Werbung Sie anzeigen möchten und was Ihre genauen Ziele sind. Auf Twitter gibt es grundsätzlich drei Arten von Werbung: Jede Art ist darauf ausgerichtet Zielabschlüsse zu generieren - sei es durch die Erhöhung des Web-Traffics, die Bewerbung Ihrer App,    die 3Steigerung der Anzahl der Follower oder die Steigerung der Bekanntheit durch Impression Tracking.

Zuerst wählen Sie also die Art von Werbung und setzen die Ziele Ihrer Twitter-Werbekampagne fest. Weiter geht es mit der Auswahl der Zielgruppe und der Budgetfestlegung. Dann wird die Werbeanzeige erstellt. 

Social-Media-Verantwortliche, die schon mit Kosten-per-Klick-Strategien gearbeitet haben, werden mit diesem Vorgang vertraut sein. Allerdings gibt es bei der Einführung einer Twitter-Marketingkampagne viele Feinheiten zu beachten. Daher ist es sehr zu empfehlen, eine Marketingagentur, die auf Twitter spezialisiert ist, zurate zu ziehen.

Copyright: Cheetah Conversions, Alle Rechte vorbehalten. | Datenschutz-Bestimmungen

Copyright: Cheetah Conversions, Alle Rechte vorbehalten. | Datenschutz-Bestimmungen